Die erfolgreiche Veränderung fängt mit den Kundenanforderungen an und endet mit der Kundenzufriedenheit.

Bild Vorgehensmodell

Unser Vorgehensmodell

Die Transformation und Migration von Unternehmen und Geschäftsbereichen ist ein komplexer Vorgang, der nur in einer bestimmten Anzahl von Phasen vorgenommen werden kann – angefangen von der Definition der entsprechenden Konzeptionen, über die Planung der Strategie, der Implementierung der neuen Geschäftsveränderungen, der Realisierung von Effizienzsteigerungen und Kostensenkungen bis hin zur laufenden Betreuung und kontinuierlichen Überprüfung der Prozesse.

use it setzt daher zur Planung und Realisierung von Veränderungsprojekten ein „Business Transformation Framework“ ein.

Das Framework schreibt einen definierten, systematischen Prozessablauf für die Planung, Steuerung, Überwachung und Anpassung aller Veränderungsaktivitäten zur Unternehmenstransformation vor.

Sprechen Sie uns an

Überblick Framework

Bild Folie 1

Bild Organisationsebenen

Bild Framework Analyse Phase

Bild Framework Arbeitskomponenten

  • Delivery Systems Architecture (DSA)
  • Enterprise Programme Office Value Assurance (EPO/ VA)
  • Global Programme Management Architecture (GPMA)
  • Global Solution Centre Model (GSCM)
  • Global Solution Centre Quality Management System (GCS QMS)
  • IT infrastructure library (ITIL)
  • Prince2
  • PMI
  • SCRUM

Business Transformation Framework

Das Framework basiert auf der langjährigen Erfahrung aus Veränderungs- und Organisationsprojekten im Rahmen von Unternehmenszusammenführungen (Post Merger Integration) und Migration von Unternehmensorganisationen mit zentralen Schnittstellenfunktionen.

Unsere Erfahrungen aus den verschiedenen Industrien fließen ständig in die Weiterentwicklung des Frameworks ein, um eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Methoden zu gewährleisten.

Alle gängigen und standardisierten Softwareentwicklungsprozesse und -methoden, Projekt- und Risikomanagement-Standards, Prozessmethoden und IT-Standards werden durch das Framework unterstützt.

Zertifizierungen

Die von use it eingesetzten Experten sind in den entsprechenden Methoden (z.B. Prince2, PMP, CMMI, GPM, IPMA 4-L-C, ITIL, RUP, SCOR, Scrum) geschult und nach international anerkannten Standards zertifiziert, während unsere IT-Prozesse auf ITIL basieren.

Das interne Qualitätsmanagement System von use it basiert auf der Norm ISO 9001. Zur Sicherstellung des gesetzten Qualitätsstandards führen wir regelmäßig interne Audits durch.

Software-Entwicklungsprojekte werden bei use it in Bereichen realisiert, die innerhalb ihres ISO-QM-Systems die Produktentwicklung, den Produkteinkauf und die Serviceerbringung nach dem Capability Maturity Model Integration (CMMI) durchführen.

Die notwendigen Prozesse und Ressourcen sind dementsprechend definiert und werden durch festgelegte CMMI-Audits überwacht.